Impressum

Danilo Hondo Lifestyle Base SLU
Geschäftsführender Gesellschafter: Danilo Hondo

 

Location:
Ronda 1, Av. Benvinguts

Poligono 8, Parcela 958
07660 Cala d’Or / Santanyi
Islas Baleares / España

Número de Indentificación Fiscal:
ES B57906836

Kontakt:

Phone: +34971657890
Mobil:  +34699779563
E-Mail: info@dh-epoint.com

Hinweis auf der EU-Plattform zur Online-Streitbeilegung


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zur Verfügung, die über den folgenden Link erreichbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ . 

 

Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform ab dem 15. Februar 2016 für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten im Rahmen vertraglicher Verpflichtungen aus Online-Kaufverträgen oder Online-Serviceverträgen zu nutzen. Der deutsche Gesetzgeber hat gegen das VSBG grundsätzlich entschieden, Unternehmer zur Teilnahme an der alternativen Streitbeilegung zu verpflichten.

Wir sind keine teilnehmende Firma. Sie erreichen unser Unternehmen per E-Mail unter der angegebenen Adresse.

Quellennachweis: 

Nicht selbst erstellte Bilder stammen von aprico24 und WIX.com

 

Datenschutzbestimmungen

Datenschutz-Erklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Ihr Name, die Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören nicht dazu. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Für die statistische Auswertung der Website-Zugriffe gibt es Logs. Diese enthalten die aufgerufenen URL's und IP-Adressen. Daten die möglicherweise eine Identifizierung zulassen können (IP-Adresse) werden nicht dauerhaft gespeichert. Wir können keine Rückschlüsse auf den User selbst schliessen, sondern nur statistisch erfassen wie oft welche Seite aufgerufen wurde und woher diese Aufrufe gekommen sind, z.B. über die Google-Suche.

Wenn Sie Informationen anfordern, etwas bestellen oder andere Anfragen stellen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern bei unserem Provider WIX.com. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, befugten Personen möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung der Inhalte und Server zuständig.

Soweit die Nutzungs- beziehungsweise Verkehrsdaten für unsere Dienste erforderlich sind werden sie längstens bis zu sechs Monate nach Erhebung der Daten gespeichert. Werden die Daten zur Erfüllung bestehender gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen benötigt (z.B. Rechnungen), werden diese Daten auch darüber hinaus gespeichert. Diese Daten sind jedoch gesperrt und nur wenigen, befugten Personen über Passwörter zugänglich.

 

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

Wenn die Datenverarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Die jeweilige Rechtsgrundlage, auf denen eine Verarbeitung beruht, entnehmen Sie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir Ihre betroffenen personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie widersprechen, werden Ihre personenbezogenen Daten anschließend nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verwendet (Widerspruch nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah / geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

​​

  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

​​

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

2. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur zum Zweck der Verwendung durch uns. Wir geben die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

3. Einsatz von Cookies

Bei Internet-Cookies handelt es sich um kleine Datenpakete, die von Ihrem Browser auf dem Festplattenlaufwerk Ihres Computers gespeichert werden. Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Solche Cookies sind notwendig, damit Sie sich auf der Website frei bewegen und deren Features nutzen können; hierzu gehört u.a. auch der Zugriff auf gesicherte Bereiche der Website. Cookies sind auch für die Funktion des Warenkorbs bei Shop-Bestellungen aus technischen Gründen notwendig.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

4. Minderjährigenschutz

Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

5. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält u.U. Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte externer Links und übernehmen keine Haftung dafür. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Auch haben wir keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

6. CMS, CRM und Newsletter

Diese Website nutzt das Content Management System von WIX.com, Tel AvivIsrael.

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über ein Web-Formular oder bei einer Bestellung übermitteln, werden diese Daten auf den Servern der WIX.com gespeichert.

Wir weisen Sie vor der Übermittlung Ihrer Daten auf unsere Datenschutzbestimmungen hin. Mit der Übermittlung der Daten willigen Sie ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, im Rahmen der gesetzlichen Regelungen, erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Der Zweck der Verwendung ergibt sich aus dem Zusammenhang bei der Übermittlung Ihrer Daten. Ihre Daten werden für den Zweck verwendet, für den diese ursprünglich erhoben worden sind.

Beispiel: Bestellen Sie auf unserer Website ein Produkt, werden Ihre Daten zur Erstellung und den Versand der Rechnung und für evtl. Rückfragen verwendet.

Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Datenanalyse

Mit der Software können wir Interessenten und Kunden nach verschiedenen Kategorien unterteilen (sog. Tagging). In diesem Fall können die Adresseinträge z. B. nach Geschlecht, persönlichen Vorlieben (z. B. Rennrad oder eBike) oder Kundenbeziehung (z. B. Kunde oder potenzieller Kunde) erfolgen.

Speicherdauer

Die von Ihnen bei uns hinterlegten Daten werden bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung gespeichert. Nach Widerruf der Einwilligung werden Ihre Daten sowohl von unseren Servern als auch von den Servern der WIX.com gelöscht. Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen der WIX.com unter https://wix.com/about/privacy.

Newsletter

Wenn Sie einen auf der Website angebotenen Newsletter erhalten möchten, benötigen wir eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer für SMS sowie Informationen, anhand derer wir überprüfen können, ob Sie der Eigentümer der angegebenen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht oder nur auf freiwilliger Basis erhoben. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zur Übermittlung der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Wenn Sie keine Analyse Ihrer Daten wünschen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierzu stellen wir Ihnen in jeder Newsletter-Nachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung.

Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (zB E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich, Adressangaben für die Rechnungsstellung), bleiben hiervon unberührt.

 


7. Soziale Medien

Google+ Plugin

Unsere Seiten verwenden Funktionen von Google+. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Sammeln und Weitergeben von Informationen: Verwenden Sie die Google + -Schaltfläche, um Informationen weltweit zu veröffentlichen. Über die Google + -Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Informationen, die Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen zu der Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, z. B. in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderer Stelle auf Websites und Anzeigen im Web, als Hinweis angezeigt werden.

Google zeichnet Informationen zu Ihren + 1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google + -Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein global sichtbares, öffentliches Google-Profil, für das mindestens der Name ausgewählt wurde. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In einigen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils wird möglicherweise Nutzern angezeigt, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

 

Verwendung der gesammelten Informationen: Zusätzlich zu den oben beschriebenen Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen von Google verwendet. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken zu den + 1-Aktivitäten der Nutzer oder gibt sie an Nutzer und Partner weiter, z. B. Publisher, Werbetreibende oder verbundene Websites.

 

LinkedIn Plugin

Unsere Website verwendet Funktionen des LinkedIn-Netzwerks. Anbieter ist LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Jedes Mal, wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die LinkedIn-Funktionen enthält, wird eine Verbindung zu LinkedIn-Servern hergestellt. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Website mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie auf den "Empfehlen" -Button von LinkedIn klicken und in Ihrem LinkedIn-Konto angemeldet sind, kann LinkedIn Ihren Besuch auf unserer Website mit Ihnen und Ihrem Benutzerkonto verknüpfen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

 

Pinterest Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks Pinterest. Anbieter ist die Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA.

 

Jedes Mal, wenn Sie eine unserer Websites besuchen, die Pinterest-Funktionen enthält, wird eine Verbindung zu Pinterest-Servern hergestellt. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt nach unserem Kenntnisstand nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

 

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

 

Facebook, Instagram, WhatsApp

Unsere Website verwendet diese Schaltflächen. Dies sind Funktionen der Software der facebook Inc., Menlo Park, Kalifornien, USA.

 

Wenn Sie eine dieser Schaltflächen verwenden , verknüpft Facebook  Ihr Konto mit den von Ihnen verwendeten Websites. Dies wird anderen Nutzern, insbesondere Ihren Followern, mitgeteilt. Auf diese Weise findet eine Datenübertragung zu den Servern statt.

 

Wir als Websitebetreiber werden von Facebook nicht über den Inhalt der übermittelten Daten oder deren Nutzung informiert.

 

Mehr erfahren Sie unter folgendem Link:

https://en-gb.facebook.com/privacy/explanation.

8. Plugins und Tools

Google Maps

Diese Seite benutzt den Kartendienst Google Maps über eine API. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

 

Um die Funktionen von Google Maps nutzen zu können, muss Ihre IP-Adresse gespeichert werden. Diese Informationen werden in der Regel an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinerlei Einfluss auf die Datenübertragung.

 

Die Verwendung von Google Maps ist im Interesse einer ansprechenden Präsentation unserer Online-Angebote und einer einfachen Auffindbarkeit der Orte, die wir auf der Website angeben. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne der Datenschutzrichtlinie.

 

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/.

 

Youtube

Unsere Website verwendet Plugins der von Google betriebenen YouTube-Seite. Der Betreiber der Website ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

 

Wenn Sie eine unserer mit dem YouTube-Plugin ausgestatteten Websites besuchen, werden Sie mit den Servern von YouTube verbunden. Es teilt dem YouTube-Server mit, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

 

Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kannst du mit YouTube dein Surfverhalten direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem YouTube-Konto abmelden. Die Nutzung von YouTube dient der attraktiven Darstellung unserer Online-Angebote. Dies ist ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerinformationen findest du in den YouTube-Datenschutzbestimmungen unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy.


9. Kontakt in Sachen Datenschutz

Danilo Hondo

Ronda 1, Av. Benvinguts, s/n, 07660 Cala d’Or / Santanyi, Islas Baleares / España

Email: info@dh-epoint.com

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,

  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Staat oder Kanton Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder dem mutmaßlichen Verstoß. Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Adressen für Deutschland (für den nicht öffentlichen Sektor) sowie die Schweiz und Österreich (Europäischer Datenschutzbeauftragter) finden Sie unter:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html . "

EU-Mediation.png
  • Facebook
  • Instagram

© 2020 by Danilo-Hondo-ePoint.com